Herzlich willkommen
auf <Find-the-silence.de

Latest News
Follow Us
GO UP

Lapplands Schärenküste – unterwegs nach Umeå

separator
Preis
Scroll down

Lapplands Schärenküste – unterwegs nach Umeå

per person
Lapplands Schärenküste - unterwegs nach Umeå

Lapplands Schärenküste – unterwegs nach Umeå

Lapplands Schärenküste – unterwegs nach Umeå

In Lappland liegt zwischen Skellefteå und Umeå ein Stück Küste voller wunderschöner Inseln und Schären und voller Wandergebiete – perfekt für einen ruhigen Urlaub.

Beliebt

Werbung

Neu

Blick in den Hafen
Skeppsmalen – Felsen, Fischer und Surströmming
Skeppsmalen ist ein kleines Fischerdorf an der hohen Küste in einer wunderschönen Bucht, mit fantastischen Felsenwanderwegen und Schwedens einzigem Surströmming-Museum.
Blicke auf die Schärenküste

Blicke auf die Schärenküste

Lapplands Schärenküste – unterwegs nach Umeå

Wir kommen von Norden aus Tipp kleinNorwegen, wo unsere Tipp klein Wohnmobiltour Lofoten ihren Höhepunkt fand. Dann ging es über Tipp kleinKiruna nach Tipp kleinLappland. Entlang der Tipp kleinOstseeküste genossen wir eine Woche zwischenTipp klein  Luleå und Tipp kleinPiteå. Vor allem Tipp kleinGammelstad war ein beeindruckender Besuch. Aber auch die wunderschönen Wanderwege wie dem Tipp kleinEliasleden und dem Tipp kleinarchäologischen Pfad machten unglaublich viel Spaß.

Die Hütte an der Küste

Die Hütte an der Küste

Lapplands Schärenküste

Die kleine Tipp kleinStadt Skellefteå ist eine junge Stadt, deren Gemeindegebiet heute den längsten Küstenabschnitt Schwedens umfasst, Fast 500 km Küste und fast 600 Inseln gibt es hier. Das meiste einsam, grün und wunderschön. Als erstes fällt auf, dass im Gegensatz zur Schärenküste Bohuslän die Inseln alle bewaldet sind. Klar, hier im Norden brauchte auch keiner Holz für den Schiffbau. Viele kleine Dörfchen gibt es hier an der Küste, tolle Inseln aber auch ein sehr schönes Binnenland. Wer sich ein Stück von der E4 entfernt, der trifft auf kaum einen Touristen und wenn dann ist es ein Schwede.

Blicke auf die Seen

Blicke auf die Seen

Skellefteå

Die kleine Stadt an Lapplands Schärenküste liegt am Fluss und windet sich entlang der beiden Ufer. Ein tolles kleines Städtchen mit vielen hübschen Häuschen. Der Uferweg ist einer der Highlights in dem Städtchen, in dem man auch wunderbar für die Reise einkaufen kann. Auf der Website werden nicht nur Wanderwege aus der Umgebung beworben, sondern auch mehrere tolle Stadttouren von 30, 60 oder 90 Minuten. Sehr toll und nur zu empfehlen, darum Tipp kleinab nach Skellefteå.

Der Leuchtturm von Bjurroklubb

Der Leuchtturm von Bjurroklubb

Bjuröklubb

Die kleine Halbinsel an der Schärenküste Lapplands ist das meistbesuchte Naturschutzgebiet Vesterbottens. Wobei die meisten Besucher nur die wenigen Meter ins Café beim Leuchtturm, eigentlich Leuchthaus, spazieren. Ich besuche den tollen Wanderweg auf der Halbinsel und spaziere über eine wunderbare Landschaft aus Kiefern, flachen Felsen, Meer und Sonne. Der Rückweg ist gespickt mit Zeugnissen der Besiedlung auf der Halbinsel. Ein spannender Wanderweg in traumhafter Umgebung. Tipp kleinMehr zu Bjuröklubb

Stege durchs Sumpf

Stege durchs Sumpf

Wandern am Tavelsjön

Eine weitere wunderbare Wanderung finde ich am See Tavelsjön. Hier machen viele Einwohner von Umeå gern mal einen Ausflug hin, genießen den See, fahren mit dem Rad, Grillen oder Wandern. Dementsprechend ist der Wanderweg wundervoll ausgebaut mit zahlreichen Hütten, Aussichtspunkten und Grillplätzen. Wunderschön. Der Weg selbst ist perfekt markiert und führt über kleine Gipfel vorbei an Seen und durch einsame Sümpfe. Dabei kann man 36 km bis Umeå laufen oder – so wie ich – eine 12 Km Rundtour machen. Tipp kleinHier gehts zum Tavelsjön

Inselafe Holmön

Inselafe Holmön

Auf die Sonneninsel Holmön

Vor der Schärenküste Lapplands liegt die Sonneninsel Holmön, nirgendwo in Schweden soll so oft die Sonne scheinen, wie hier. Ich nehme die Fähre in aller Frühe, denn die fährt nicht oft, ist dafür kostenlos. Auf der Insel gibt es wunderschöne Wanderwege, Badestellen, Grillplätze, ein Café und ein Restaurant. Das kleine Dörfchen ist ein Spaziergang wert, doch wer Holmön wirklich kennenlernen will, der bringt sein Fahrrad mit oder mietet eins. Das Auto bleibt übrigens am Festland, denn die Fähre ist wirklich mini. Ach, die Sonneninsel hat nicht zuviel versprochen, obwohl Regen angekündigt war, hatte ich einen traumhaften Sonnentag. Tipp kleinMehr zu Holmön.

Kunst in Umeå

Kunst in Umeå

Die Kunst- und Kulturstadt Umeå

Für viele ist sie die Hauptstadt des Nordens, denn sie ist die größte Stadt Lapplands. Sie liegt am Ume Fluss und überrascht mich völlig. Was für ein tolles Städtchen! Eine wilde Mischung aus alten Holzhäusern, repräsentative Steingebäuden und wirklich beeindruckenden modernen Gebäude. An den breiten Straßen stehen unzählige Birken und überall sind Parks und Grünflächen. Beeindruckend ist die große Anzahl an Museen in modernen Gebäuden. Überall stehen Kunstwerke und wie es sich für eine Studentenstadt gehört, unzählige Kneipen und Cafés. Eine tolle Stadt, Tipp kleinnach Umeå geht‘s hier…

Fischerhütten auf Holmön

Fischerhütten auf Holmön

Weiter nach Süden

Ich verlasse die Schärenküste Lapplands mal wieder mit einem feuchten Auge. So schön war Tipp kleinUmeå, dass ich gleich hergezogen wäre. Dank des Flughafens werde ich vielleicht mal einen Kurztrip machen. Ebenso toll die Umgebung mit wunderschönen Inseln und Wanderwegen. Zum Glück haben die Touristen dieses Gebiet noch nicht entdeckt. Das kann ich von meinem nächsten Reiseziel nicht behaupten, denn es geht an die Tipp kleinohe Küste. Das Gebiet zwischen Tipp kleinÖrnsköldsvik und Tipp kleinHärnosand gehört zum UNESCO Welterbe und mit dem Tipp kleinNationalpark Skuleskogen befindet sich ein ganz besonderes Wandergebiet in ihm. Ich bin gespannt.

Ein paar Tipps für Reiseführer

* Affiliate Links – Werbung! Mit dem Kauf eines Artikels unterstützt du diesen Blog – für dich kostet es keinen Cent mehr. Danke!

Galerie

Zum Starten einer Diashow einfach auf ein Bild klicken, zurücklehnen und genießen!

 

Karte der Region

Zur Wohnmobiltour Lofoten

Norwegen – Schweden – Lofoten

 

Wunderbare Weite - auch das geht in Norwegen

Wohnmobiltour Lofoten

Interaktive Landkarte & Tipps

Zur Übersichtsseite Reise

Reiseziele

Reiseziele auf Find the Silence

Zur Wohnmobiltour Lofoten

Norwegen – Schweden – Lofoten

 

Wunderbare Weite - auch das geht in Norwegen

Wohnmobiltour Lofoten

Bleib uns verbunden!

    Schreib mir doch einen Kommentar, ich würde mich freuen!

    Rückmeldung? Idee? Wunsch? Schreib mir...