Herzlich willkommen
auf <Find-the-silence.de

Latest News
Follow Us
GO UP

Wohnmobiltour Lofoten – Schweden & Norwegen

separator
Preis 3 Wochen
Scroll down

Wohnmobiltour Lofoten – Schweden & Norwegen

per person
Wohnmobiltour Lofoten

Wohnmobiltour Lofoten

Wohnmobiltour Lofoten

Die Wohnmobiltour Lofoten führt durch Schweden an die Helgelandslküste Norwegens und zur Inselgruppe. Über Lappland geht es zurück an die Hohe Küste und heimwärts.

Wohnmobiltour Lofoten

Einmal durch Tipp kleinSchweden und Tipp kleinNorwegen bis weit in den Norden. Die wunderschönen Tipp klein Lofoten sind schon lange ein Traum für mich gewesen und nun endlich kann es wahr werden. Fast ein halbes Jahr habe ich Zeit mit Günther dem Wohnmobil und Maxi dem Hund durch das Landesinnere Schwedens und die Tipp klein Helgelandsküste Norwegens zur Inselgruppe nördlich des Polarkreises zu fahren. Anschließend geht es durch die Tipp kleinWeiten Lapplands wieder nach Schweden und der Küste nach gen Süden.
Wohnmobiltour Lofoten

Wohnmobiltour Lofoten

Die Streckenführung

Auch wenn ich viel Zeit habe, ist die Strecke mit über 6000 km weit. Da ich lieber das Land erkunde, wandere und fotografiere, sind meine Etappen mit 50 km pro Tag recht kurz. Natürlich gibt es den einen oder anderen Fahrtag, aber ich möchte das Land nicht aus den Autofenstern heraus kennenlernen. So verzichte ich auf mir bekannte Abschnitte in Südnorwegen und Südschweden und fahre schnell in unbekannteres Gebiet.
Hiddens Rev

Hiddens Rev

Schweden oder Norwegen

Die große Frage war – fahre ich durch Tipp kleinSchweden oder durch Tipp kleinNorwegen nach Norden. Von Oslo wäre die schnellste Variante über Lillehammer nach Trondheim gewesen. Ich entscheide mich aber für einen Besuch in Tipp kleinDalarna und Östersund, zwei Regionen, die wunderschön und mir noch unbekannt sind. Zeitlich macht das wahrscheinlich keinen Unterschied.
Von Tipp kleinÖstersund geht es nach Westen und an die Tipp kleinHelgelandsküsten. Vielleicht besuche ich Trondheim, ganz sicher nehme ich aber dann die 17 – die Touristenstraße, die immer der wunderschönen Küstenlinie folgt. Für die zahllosen Fähren auf der Strecke habe ich bereits den Tipp kleinBroBizz und die Fährenkarte gebucht.
Blick auf den Eidfjord

Blick auf den Eidfjord

Die Lofoten

Von Bodö nehme ich die Fähre auf die Tipp kleinLofoten. Dadurch spare ich eine lange Fahrstrecke und durchquere nicht zweimal die Inselgruppe. Dann möchte ich mir richtig Zeit nehmen, die Inseln zu genießen. Viele Wanderungen, Fotospots und andere Touren stehen auf dem Programm. Auch die nördlich anschließenden Tipp kleinVersteralen werde ich durchqueren und dann den Tipp klein Geheimtipp Senja besuchen. Die Insel soll genauso schön wie die Lofoten sein, aber weitaus weniger besucht.

Lappland

Nach einem Tipp kleinBesuch in Tromsö geht es zurück ins Landesinnere. In Schweden wartet der wunderschöne Tipp klein Abisko Nationalpark mit einigen Wanderungen und dann geht es über Tipp kleinKiruna weiter durch Lappland. Entspannt geht es durch das einsame Land in Richtung Jokkmögg und auf der Strecke warten noch andere Nationalparks. Dann geht es zur Küste.
Blüte am Sonnenstrand

Blüte am Sonnenstrand

Schwedens Küste bis Stockholm

Die Tipp kleinHohe Küste ist ein beliebtes Ausflugsziel der Schweden und ich bin gespannt, wie viele Menschen ich hier treffe. Es wird inzwischen Juli sein uns Sommerferien. Mal näher an der Küste mal weiter weg fahre ich immer weiter nach Süden. Unbedingt besuche ich die Tipp kleinStudentenstadt Uppsale, die mich bei meinem ersten Besuch sehr beeindruckt hat. Genauso Tipp kleinStockholm, wo ich die Altstadt einmal richtig anschauen will.

Gotland

Von Stockholm geht es zur nahen Fähre und hinüber nach Tipp kleinGotland. Mitte August wird es dort wieder ruhig, wenn die Schweden nach Hause gefahren sind. Dann kann ich meine Lieblingsinsel besuchen und diesmal auch den Süden der Insel anschauen. Die traumhafte Natur, die Weite und die Stille der Insel haben mich schon beim ersten Besuch beeindruckt.

Heimfahrt

Je nach Zeit und Lust nehme ich von Visby die nächste Fähre nachTipp kleinDeutschland oder aufs Festland. Auf alle Fälle geht es dann recht zügig zurück nach Deutschland, denn im September endet meine freie Zeit und das Berufsleben ruft.

Camping

Unterwegs möchte ich die meiste Zeit frei stehen, das heißt unabhängig von Stellplätzen und Camping. Das Jedermannsrecht erlaubt zwar kein Wildes Camping mit dem Wohnmobil, aber das Übernachten auf Parkplätzen wird in Skandinavien noch immer geduldet, zumindest wenn man sich an die Regeln zum Frei Stehen hält. In Hotspots wie den Lofoten muss ich natürlich schauen, was möglich und was nicht möglich ist. Tipp kleinMehr dazu unter Camping.. 

Gamla Lærdalsøyri

Versorgung

Schweden und Norwegen bieten ein dichtes Netz an Entsorgungsstationen an, so dass ich gut mit Wasser versorgt sein kann. Das große Problem stellt die Gasversorgung dar, denn die LPG Tankstellen in Schweden sind dünn gesät. Im Sommer kein Problem, aber im kühlen Frühling muss ich gut planen. Dagegen ist es nicht schwer, Treibstoff und Nahrungsmittel zu bekommen, auch wenn die Preise manche Träne ins Auge treiben. Tipp kleinMehr dazu unter Camping..  

Das Wetter

Das Klima in Skandinavien ist kühl und feucht. Auch im Mai sind Schneeschauer möglich und Sommerreifen nicht angebracht. Doch auch auf den Lofoten wird es im Juni warm und sonniger und ich hoffe auf das Wetterglück auf meiner Wohnmobiltour Lofoten. Die schneereichen Gebiete um die Wintersportstadt Östersund sind da im April sicherlich gefährdeter, aber wir werden sehen. Dafür wartet dann ab dem Polarkreis die Zeit der 24h-Tage, an denen die Sonne nicht untergeht. Nachts noh einen Berg besteigen – hier kein Problem.

Die Wohnmobiltour Lofoten

Eine beeindruckende Tour voller Highlights und einmaliger Natur. Das ist diese Tour auf alle Fälle. Fahrfreudige Camper schaffen die Tour auch in zwei, drei Wochen, gemütlich ist das aber nicht. Allein schon die Inselgruppe der Lofoten benötigt mindestens eine Woche, wenn man wirklich etwas sehen will. Doch egal, wie schnell man hier landet, ein Erlebnis ist es allemal.
.

Ein paar Tipps für Reiseführer

* Affiliate Links – Werbung! Mit dem Kauf eines Artikels unterstützt du diesen Blog – für dich kostet es keinen Cent mehr. Danke!

Berichte aus Schweden

Reiseziel Schweden
Blick auf Mobodarna
Ångermanland- Wiesen, Wälder und Geschichte
Das Hinterland der Hohen Küste heißt (eigentlich) Ångermanland und ist eine wunderschöne Mischung aus Flüssen, Hügeln, Wäldern, Wiesen, Kühen und spannender Geschichte.
Archäologischer Wanderpfad
Das Dach, das einst der Meeresspiegel war
Archäologischer Wanderpfad Nolby Högar
Bei Nolby Högar führt ein neuer und liebevoll installierter Wanderpfad in die Geschichte der Region, zu den Wikingern und zu einer ganzen Reihe Picknickplätzen.
Bildergalerie
Bildergalerie Schweden
Schweden ist ein tolles Land und ich liebe es hier Urlaub zu machen, zu Fotografieren und mein Leben zu genießen - genieß du meine Bildergalerie Schweden!
Reiseziel Schweden
Das Gipfel-Cafe auf dem Gesunda-Berget
Dalarna – schwedische Perle rund um den Siljan-See
Dalarna, die schwedischte Region mit endlosen Wäldern im Fjäll, mit milden Sonnenuntergängen am Siljan-See und mit der Grube Falun.
Reiseziel Schweden
Die wunderbare Schlucht
Der Abisko Nationalpark – Wandern in Lappland
Zwischen Narvik und Kiruna liegt der Abisko Nationalpark, der sich durch das Tal des Abiskoflusses in die Tiefen Lapplands erstreckt und wo der Kungsleden beginnt.
Reiseziel in Schweden
Die Hohe Küste - Urlaub im UNESCO Welterbe
Die Hohe Küste – Urlaub im UNESCO Welterbe
Zwischen Örnsköldvik und Härnosand an der schwedischen Ostsee liegt die das UNESCO Welterbe Hohe Küste, traumhaftes Urlaubsgebiet mit Fischerdörfern, wilden Stränden und dem Nationalpark Skuleskogen.
Reiseziel Schweden
Die Inselwelt der Schären Westschwedens
Die Inselwelt der Schären Westschwedens
Zwischen Göteborg und Norwegen erstreckt sich Bohuslän, eine Landschaft mit tausenden von Inseln, Schären und malerischen Fischerdörfern.
Reiseziel in Schweden
Die Jungfrauküste - immer am Meer nach Gävle
Die Jungfrauküste – immer am Meer nach Gävle
Zwischen Sundsvall und Gävle zieht sich die Jungsfrauküste mit herrlichen Fischerdörfern, wunderschönen Stränden, einsamen Inseln und kleinen Städtchen.
Reiseziel Schweden
Kirche im Schnee
Die Westküste des Vänern – Dalsland und Värmland
An der Westküste des Vänern fahre ich nach Norden, besuche den Dalslandkanal, wundervolle Naturschutzgebiete und Karlstad.
Wandern im Abisko
Abiskojåkka
Durch den Canyon des Abiskojåkka
Vom Naturum Absiko führt ein Winterwanderweg in den beeindruckenden Canyon des Abiskojåkka, zu beeindruckenden Aussichtspunkten und den Wasserfällen im Naturpark.
Reiseziel Schweden
Ristafallet
Durch Finnmark und Jämtland bis Östersund
Wir verlassen Dalarna und stoßen in den einsamen Norden vor, durchqueren die Finnmark und bereisen Jämtland bis in die Hauptstadt Östersund am Storsjön.
Reiseziel Schweden
Ein Tag auf der Sonneninsel Holmön
Ein Tag auf der Sonneninsel Holmön
Vor der schwedischen Ostseeküste bei Umeå liegt die kleine Insel Holmön, dank Microklima der sonnigste Ort Schwedens und herrlich ruhiges Ausflugsziel mit viel Natur.
Wandern und Reiseziel
Marstrand und Burg Carlsten
Ein Traumtag im Inselstädtchen Marstrand
Ich verbringe einen traumhaft schönen Tag in Marstrand zwischen den Schären Bohusläns und entdecke Inselpfade und ein idyllisches Städtchen.
Reiseziel Schweden
Blick auf den Lippenstift
Eine Stadttour durch Göteborg
Eine Rundtour durch das sehenswerte Göteborg mit Besuchen im Hafen, in Haga und auf dem Ramberget, ohne das Mobil lange allein zu lassen.
Reiseziel Schweden
Das Rathaus
Eine Tour durch Östersund – der Stadt am Storsjön
Wir besuchen Östersund, die größte Stadt im Norden Schwedens, und sehen das Städtchen, das Jamtli, das Biathlon-Stadion und natürlich den Storsjön samt Seeungeheuer.
Reiseziel Schweden
Falun - UNESCO Welterbe oder Abstieg in die Minen von Dalarna
Falun – UNESCO Welterbe oder Abstieg in die Minen von Moria Dalarna
€22
Ich besuche Falun und die einst größte Kupfermine der Welt, steige hinab in die Minen und die Katakomben und verlasse das Gelände tief beeindruckt.
Fotospot Schweden
Das Gipfel-Cafe auf dem Gesunda-Berget
Fotospot: Der Siljan-See vom Gesundaberget
Lohn für einen steilen Aufstieg auf den Gesundaberget ist die schönste Aussicht auf den Siljan-See, ein fantastisches Foto- und Ausflugsziel
Reiseziel Schweden
Gammelstad Kirchstadt - wunderschönes UNESCO Welterbe
Gammelstad Kirchstadt – UNESCO Welterbe
Die Altstadt von Luleå weit in Schwedens Lappland heißt Gammelstad und besitzt einer der schönsten und größten Kirchstädte Skandinaviens - ein UNESCO Welterbe.
Reiseziel Schweden
Blick auf den Strand bei Tylosand
Halland – die schwedische Riviera
Halland liegt südlich Göteborg an der Küste Schwedens und ist die Badewanne Schwedens - endlose Strände, milde Temperaturen und viel zu entdecken.
Reiseziel Schweden
Die Domkirche vom Marktplatz aus
Karlstad – die Sonnenstadt am Vänern
Im Norden des Vänern liegt Karlstad, aufgrund des Wetters und des freundlichen Charakters ihrer Einwohner auch die Sonnenstadt genannt.
Reiseziel Schweden
Das neue Zentrum Kiruna
Kiruna – abwechslungsreiche Metropole des Nordens
Kiruna ist die größte Stadt in den Weiten Lapplands und Schwedens nördlichste Metropole - sie ist nicht nur Bergbaustadt, sondern auch kulturelles und touristisches Zentrum.
Reisziel Schweden
Die Kirche von Kiruna
Kiruna, das Zentrum im Norden
Im Norden Schwedens liegt Kiruna umgeben von endlosen Wäldern. Ich entdecke die Metropole, schmuckes Städtchen und den Industrieort auf einem Spaziergang
Reiseziel Schweden
Kullen fyr - der Leuchtturm
Korsika in Schweden? – Wandern am Kullaberg
Meine erste Station im Schweden ist die kleine Halbinsel Kullen, auf der sich der Kullaberg tief in den Kattegat zieht und eine Landschaft wie auf Korsika bietet.
Reiseziel Schweden
Lapplands grüne Welt
Lappland – grüne Welt um Jokkmokk
Zwischen Kiruna und der Mitte Schwedens erstreckt sich Lappland, Siedlungsgebiet der Samen, Heimat vieler Tiere und Ziel aller Ruhesuchenden.
Reiseziel Schweden
Lapplands Ostseeküste
Lapplands Ostseeküste – Von Luleå nach Piteå
Lapplands Ostseeküste mit grünen Schären liegt zwischen Luleå und Piteå, dort finden wir viel Geschichte, viel Natur und traumhafte Wanderpfade.
Reiseziel Schweden
Lapplands Schärenküste - unterwegs nach Umeå
Lapplands Schärenküste – unterwegs nach Umeå
In Lappland liegt zwischen Skellefteå und Umeå ein Stück Küste voller wunderschöner Inseln und Schären und voller Wandergebiete - perfekt für einen ruhigen Urlaub.
Wandern in Schweden
lauschige Plätzchen direkt am Fluss
Nipleden-27 km Wanderweg am Ångermansälv
Im Ångermanland treffe ich bei Sollefteå den 27 km langen Nidleden entlang beider Seiten des Ångermansälv, wundervolle Pfade immer am Wasser erwarten uns.
Reiseziel Schweden
Stellplatz am Ljungan
Region Sundsvall – Flüsse & Geschichte
Rund um die Region Sundsvall entdecke ich Geschichte seit der Eisenzeit, wandere entlang herrlichen Flüssen, spaziere durch die Steinstadt und pilgere auf dem St.Olavsleden.
Wandern in Schweden
Mein Pausenplatz an der Rönnåslingan
Rönnåslingan – ein Tag auf dem Gästrikeleden
Zwischen Ockelbo und Gävle schlängelt sich der 270 km lange Gästrikeleden, ich besuche die kleinere Runde und wandere auf dem Rönnåslingan ins schwedische Glück.
Reiseziel Schweden
Blick in den Hafen
Skeppsmalen – Felsen, Fischer und Surströmming
Skeppsmalen ist ein kleines Fischerdorf an der hohen Küste in einer wunderschönen Bucht, mit fantastischen Felsenwanderwegen und Schwedens einzigem Surströmming-Museum.
Reiseziel Schweden
Smögen - Bunte Fischerhütten und das Königreich der Felsen
Smögen – Bunte Fischerhütten und das Königreich der Felsen
In dem kleinen Fischerdörfchen Smögen finde ich die wohl schönste Hafenzeile Schwedens voller bunter Hütten und wandere danach durchs Königreich der Felsen.
Reiseziel Schweden
Uppland - rund um Schwedens altes Zentrum
Uppland – rund um Schwedens altes Zentrum
Rund um Uppsala liegt Uppland, Schwedens altes Zentrum, die am dichtesten bevölkerte Region und trotzdem ein wunderschöne Land.
Wandern im Uppland
Hier geht's lang
Upplandsleden – 50km durchs schöne Uppland
Ich spaziere eine kleine Runde auf dem Upplandsleden, dem wunderschön gepflegten Wanderweg, der auf 50 km durch das Uppland führt.
Wandern in Schweden
Wege zum Genießen im Yttre Bodane
Yttre Bodane – Wandern in den Schären des Vänern
Yttre Bodane ist ein kleines Naturschutzgebiet an einer Halbinsel im Westen des Vänern - traumhafte Wanderwege, Kanufahrten und Badeinseln findest du hier.
Reiseziel Schweden
Blick auf Mobodarna
Ångermanland- Wiesen, Wälder und Geschichte
Das Hinterland der Hohen Küste heißt (eigentlich) Ångermanland und ist eine wunderschöne Mischung aus Flüssen, Hügeln, Wäldern, Wiesen, Kühen und spannender Geschichte.
Archäologischer Wanderpfad
Das Dach, das einst der Meeresspiegel war
Archäologischer Wanderpfad Nolby Högar
Bei Nolby Högar führt ein neuer und liebevoll installierter Wanderpfad in die Geschichte der Region, zu den Wikingern und zu einer ganzen Reihe Picknickplätzen.
Bildergalerie
Bildergalerie Schweden
Schweden ist ein tolles Land und ich liebe es hier Urlaub zu machen, zu Fotografieren und mein Leben zu genießen - genieß du meine Bildergalerie Schweden!
Reiseziel Schweden
Das Gipfel-Cafe auf dem Gesunda-Berget
Dalarna – schwedische Perle rund um den Siljan-See
Dalarna, die schwedischte Region mit endlosen Wäldern im Fjäll, mit milden Sonnenuntergängen am Siljan-See und mit der Grube Falun.
Reiseziel Schweden
Die wunderbare Schlucht
Der Abisko Nationalpark – Wandern in Lappland
Zwischen Narvik und Kiruna liegt der Abisko Nationalpark, der sich durch das Tal des Abiskoflusses in die Tiefen Lapplands erstreckt und wo der Kungsleden beginnt.
Reiseziel in Schweden
Die Hohe Küste - Urlaub im UNESCO Welterbe
Die Hohe Küste – Urlaub im UNESCO Welterbe
Zwischen Örnsköldvik und Härnosand an der schwedischen Ostsee liegt die das UNESCO Welterbe Hohe Küste, traumhaftes Urlaubsgebiet mit Fischerdörfern, wilden Stränden und dem Nationalpark Skuleskogen.
Reiseziel Schweden
Die Inselwelt der Schären Westschwedens
Die Inselwelt der Schären Westschwedens
Zwischen Göteborg und Norwegen erstreckt sich Bohuslän, eine Landschaft mit tausenden von Inseln, Schären und malerischen Fischerdörfern.
Reiseziel in Schweden
Die Jungfrauküste - immer am Meer nach Gävle
Die Jungfrauküste – immer am Meer nach Gävle
Zwischen Sundsvall und Gävle zieht sich die Jungsfrauküste mit herrlichen Fischerdörfern, wunderschönen Stränden, einsamen Inseln und kleinen Städtchen.
Reiseziel Schweden
Kirche im Schnee
Die Westküste des Vänern – Dalsland und Värmland
An der Westküste des Vänern fahre ich nach Norden, besuche den Dalslandkanal, wundervolle Naturschutzgebiete und Karlstad.
Wandern im Abisko
Abiskojåkka
Durch den Canyon des Abiskojåkka
Vom Naturum Absiko führt ein Winterwanderweg in den beeindruckenden Canyon des Abiskojåkka, zu beeindruckenden Aussichtspunkten und den Wasserfällen im Naturpark.
Reiseziel Schweden
Ristafallet
Durch Finnmark und Jämtland bis Östersund
Wir verlassen Dalarna und stoßen in den einsamen Norden vor, durchqueren die Finnmark und bereisen Jämtland bis in die Hauptstadt Östersund am Storsjön.
Reiseziel Schweden
Ein Tag auf der Sonneninsel Holmön
Ein Tag auf der Sonneninsel Holmön
Vor der schwedischen Ostseeküste bei Umeå liegt die kleine Insel Holmön, dank Microklima der sonnigste Ort Schwedens und herrlich ruhiges Ausflugsziel mit viel Natur.
Wandern und Reiseziel
Marstrand und Burg Carlsten
Ein Traumtag im Inselstädtchen Marstrand
Ich verbringe einen traumhaft schönen Tag in Marstrand zwischen den Schären Bohusläns und entdecke Inselpfade und ein idyllisches Städtchen.
Reiseziel Schweden
Blick auf den Lippenstift
Eine Stadttour durch Göteborg
Eine Rundtour durch das sehenswerte Göteborg mit Besuchen im Hafen, in Haga und auf dem Ramberget, ohne das Mobil lange allein zu lassen.
Reiseziel Schweden
Das Rathaus
Eine Tour durch Östersund – der Stadt am Storsjön
Wir besuchen Östersund, die größte Stadt im Norden Schwedens, und sehen das Städtchen, das Jamtli, das Biathlon-Stadion und natürlich den Storsjön samt Seeungeheuer.
Reiseziel Schweden
Falun - UNESCO Welterbe oder Abstieg in die Minen von Dalarna
Falun – UNESCO Welterbe oder Abstieg in die Minen von Moria Dalarna
€22
Ich besuche Falun und die einst größte Kupfermine der Welt, steige hinab in die Minen und die Katakomben und verlasse das Gelände tief beeindruckt.
Fotospot Schweden
Das Gipfel-Cafe auf dem Gesunda-Berget
Fotospot: Der Siljan-See vom Gesundaberget
Lohn für einen steilen Aufstieg auf den Gesundaberget ist die schönste Aussicht auf den Siljan-See, ein fantastisches Foto- und Ausflugsziel
Reiseziel Schweden
Gammelstad Kirchstadt - wunderschönes UNESCO Welterbe
Gammelstad Kirchstadt – UNESCO Welterbe
Die Altstadt von Luleå weit in Schwedens Lappland heißt Gammelstad und besitzt einer der schönsten und größten Kirchstädte Skandinaviens - ein UNESCO Welterbe.
Reiseziel Schweden
Blick auf den Strand bei Tylosand
Halland – die schwedische Riviera
Halland liegt südlich Göteborg an der Küste Schwedens und ist die Badewanne Schwedens - endlose Strände, milde Temperaturen und viel zu entdecken.
Reiseziel Schweden
Die Domkirche vom Marktplatz aus
Karlstad – die Sonnenstadt am Vänern
Im Norden des Vänern liegt Karlstad, aufgrund des Wetters und des freundlichen Charakters ihrer Einwohner auch die Sonnenstadt genannt.
Reiseziel Schweden
Das neue Zentrum Kiruna
Kiruna – abwechslungsreiche Metropole des Nordens
Kiruna ist die größte Stadt in den Weiten Lapplands und Schwedens nördlichste Metropole - sie ist nicht nur Bergbaustadt, sondern auch kulturelles und touristisches Zentrum.
Reisziel Schweden
Die Kirche von Kiruna
Kiruna, das Zentrum im Norden
Im Norden Schwedens liegt Kiruna umgeben von endlosen Wäldern. Ich entdecke die Metropole, schmuckes Städtchen und den Industrieort auf einem Spaziergang
Reiseziel Schweden
Kullen fyr - der Leuchtturm
Korsika in Schweden? – Wandern am Kullaberg
Meine erste Station im Schweden ist die kleine Halbinsel Kullen, auf der sich der Kullaberg tief in den Kattegat zieht und eine Landschaft wie auf Korsika bietet.
Reiseziel Schweden
Lapplands grüne Welt
Lappland – grüne Welt um Jokkmokk
Zwischen Kiruna und der Mitte Schwedens erstreckt sich Lappland, Siedlungsgebiet der Samen, Heimat vieler Tiere und Ziel aller Ruhesuchenden.
Reiseziel Schweden
Lapplands Ostseeküste
Lapplands Ostseeküste – Von Luleå nach Piteå
Lapplands Ostseeküste mit grünen Schären liegt zwischen Luleå und Piteå, dort finden wir viel Geschichte, viel Natur und traumhafte Wanderpfade.
Reiseziel Schweden
Lapplands Schärenküste - unterwegs nach Umeå
Lapplands Schärenküste – unterwegs nach Umeå
In Lappland liegt zwischen Skellefteå und Umeå ein Stück Küste voller wunderschöner Inseln und Schären und voller Wandergebiete - perfekt für einen ruhigen Urlaub.
Wandern in Schweden
lauschige Plätzchen direkt am Fluss
Nipleden-27 km Wanderweg am Ångermansälv
Im Ångermanland treffe ich bei Sollefteå den 27 km langen Nidleden entlang beider Seiten des Ångermansälv, wundervolle Pfade immer am Wasser erwarten uns.
Reiseziel Schweden
Stellplatz am Ljungan
Region Sundsvall – Flüsse & Geschichte
Rund um die Region Sundsvall entdecke ich Geschichte seit der Eisenzeit, wandere entlang herrlichen Flüssen, spaziere durch die Steinstadt und pilgere auf dem St.Olavsleden.
Wandern in Schweden
Mein Pausenplatz an der Rönnåslingan
Rönnåslingan – ein Tag auf dem Gästrikeleden
Zwischen Ockelbo und Gävle schlängelt sich der 270 km lange Gästrikeleden, ich besuche die kleinere Runde und wandere auf dem Rönnåslingan ins schwedische Glück.
Reiseziel Schweden
Blick in den Hafen
Skeppsmalen – Felsen, Fischer und Surströmming
Skeppsmalen ist ein kleines Fischerdorf an der hohen Küste in einer wunderschönen Bucht, mit fantastischen Felsenwanderwegen und Schwedens einzigem Surströmming-Museum.
Reiseziel Schweden
Smögen - Bunte Fischerhütten und das Königreich der Felsen
Smögen – Bunte Fischerhütten und das Königreich der Felsen
In dem kleinen Fischerdörfchen Smögen finde ich die wohl schönste Hafenzeile Schwedens voller bunter Hütten und wandere danach durchs Königreich der Felsen.
Reiseziel Schweden
Uppland - rund um Schwedens altes Zentrum
Uppland – rund um Schwedens altes Zentrum
Rund um Uppsala liegt Uppland, Schwedens altes Zentrum, die am dichtesten bevölkerte Region und trotzdem ein wunderschöne Land.
Wandern im Uppland
Hier geht's lang
Upplandsleden – 50km durchs schöne Uppland
Ich spaziere eine kleine Runde auf dem Upplandsleden, dem wunderschön gepflegten Wanderweg, der auf 50 km durch das Uppland führt.
Wandern in Schweden
Wege zum Genießen im Yttre Bodane
Yttre Bodane – Wandern in den Schären des Vänern
Yttre Bodane ist ein kleines Naturschutzgebiet an einer Halbinsel im Westen des Vänern - traumhafte Wanderwege, Kanufahrten und Badeinseln findest du hier.

Berichte aus Norwegen

Reiseziel Norwegen
Fantastischer Start auf den Lofoten
Å – Willkommen auf den Lofoten
Ich nehme die Fähre von Bodø und lande in Moskenes. Von dort ist es ein Katzensprung bis zum Dörfchen Å- letzte Siedlung der Lofoten und Start meiner Tour.
Reiseziel Norwegen
Die sieben Schwestern in Helgeland
Auf der FV 17 durch Helgeland – Kystriksveien Teil 2
Wir folgen der Küstenstraße FV17 von Süd nach Nord durch Helgeland, besteigen den Torghattan, besuchen Mo i Rana und die Inseln Vega und Lovund.
Reiseziel Norwegen
Auf der KV 17 durchs Trøndelag- Kystriksveien Teil 1
Auf der KV 17 durchs Trøndelag- Kystriksveien Teil 1
Die erste Station in Norwegen auf meiner Wohnmobiltour zu den Lofoten ist das Trøndelag, hier startet die Küstenstraße KV17 und führt durch traumhafte Landschaften zu den ersten Inseln.
Wandern auf den Lofoten
Blick vom Gipfel des Tjeldbergtinden
Aussichtswandern auf den Tjeldbergtinden bei Svolvaer
Nahe der Hauptstadt Svolvaer erwandere ich den "leichten" Aussichtsberg Tjeldbergtinden, der auf 360m einen fantastischen Blick über die Lofoten bietet.
Wandern in Norwegen
Aussichtsberg
Aussichtswanderung auf den Oftenåsen über Steinkjer
Steinkjer ist die Hauptstadt des Trøndelag und Start der Küstenstraße KV 17 - Bei einem Spaziergang auf den Oftenåsen verschaffen wir uns einen ersten Überblick
Bildergalerie Norwegen
Norwegens Stabkirchen - weltbekannt!
Bildergalerie Norwegen
Meine Bildergalerie Norwegen - Land der gewaltigen Natur, der teuren Preise und der Einsamkeit!  Hier gibt es beeindrucke Wasserfälle und einsames Heideland. Fjorde und Gletscher...
Reiseziel Norwegen
Die historische Hafenaufsicht
Bodø- die kleine Metropole im Norden
Am Ende der Küstenstraße FV17 wartet Bodø- die kleine Metropole des Nordens mit beeindruckenden Gebäuden, einer pulsierenden Innenstadt und dem Hafen.
Lost Place Norwegen
Einsam und ruhig im Fjord
Das Wrack der Georg Thiele – Fotospot & Lost Place
Im Rombaken, einem Seitenarm des Ofot-Fjords, liegt auch nach 80 Jahren das Wrack des Georg Thiele und kann erwandert werden.
Reiseziel Norwegen
Haukland Beach - schönster Strand Norwegens
Die Lofoten – Wo Träume wahr werden
Die Lofoten sind eine Inselgruppe im Nordmeer voller fantastischer Augenblicke, weiße Strände, schneebedeckte Berge und lauschige Fischerdörfer. Ein Traum auf Erden.
Reiseziel Norwegen
Die Vesterålen - schöner als die Lofoten?
Die Vesterålen – schöner als die Lofoten?
Die Vesterålen liegen nordöstlich der bekannteren Lofoten und sind nicht ganz so beeindruckend, dafür grüner, weiter, natürlicher und vielleicht sogar schöner!
Wandern auf Senja
Die Bank mit Blick ins Ånderdalen
Genusswandern im Ånderdalen Nationalpark
Auf der wunderschönen Insel Senja wandere ich eine tolle Tour durch den Ånderdalen Nationalpark - traumhafte Natur, leichte Wege und tolle Blicke inklusive.
Reiseziel Lofoten
Hafen von Henningsvaer
Henningsvær – romantisches Dorf auf den Inseln
Auf einigen Inseln vorgelagert liegt Henningsvær, das durch ein Foto seines Sportplatzes weltbekannt ist. Ein Spaziergang führt zu Tourismus und in einen ruhigen Ort zum Leben.
Reiseziel Norwegen
Der blaue Fjord
Narvik & Ofoten – am vergessenen Traumfjord
Die Region Ofoten um den Ofotfjord ist ein Paradies für jeden, der Natur, Wandern, Geschichte und Ruhe sucht.
Reiseziel Norwegen
Der Hafen von Nyksund
Nyksund, romantisches Fischerdorf im Nordmeer
Ganz einsam im Norden der Vesterålen liegt Nyksund, ein klitzekleines Fischerdorf mit einer bewegten Geschichte, einem wildromantischem Blick aufs Nordmeer und vielen Touristen.
Reiseziel Norwegen
Berge, Schiffe, Meer - das ist Salten
Salten – Von Gletschern, Bergen und der Küstenstraße KV 17
Salten ist das dritte Fylke entlang der Küstenstraße 17 und es ist beeindruckend. Wir treffen auf zahlreiche Berge, den Gletscher Svartisen und den Polartkreis
Reiseziel Norwegen
Senja
Senja – wunderschöne Insel mit zwei Gesichtern
Nördlich der Lofoten liegt Senja, zweitgrößte Insel Norwegens und noch nicht wirklich entdecktes Traumziel - Im Westen wilde Berge und im Osten sanftes Grün und Buchten.
Vega-Panorama
Vega – das Archipel mit der entspannten Entenfeder
Erste Station an der Helgelandküste ist Vega, Archipel mit 6000 Inseln, UNESCO Welterbe und eine ganz besonders entspannte Insel Norwegens mit tollen Möglichkeiten.
Wohnmobiltour Norwegen
Wohnmobiltour Lofoten
Wohnmobiltour Lofoten – Schweden & Norwegen
Die Wohnmobiltour Lofoten führt durch Schweden an die Helgelandslküste Norwegens und zur Inselgruppe. Über Lappland geht es zurück an die Hohe Küste und heimwärts.
Reiseziel Norwegen
Fantastischer Start auf den Lofoten
Å – Willkommen auf den Lofoten
Ich nehme die Fähre von Bodø und lande in Moskenes. Von dort ist es ein Katzensprung bis zum Dörfchen Å- letzte Siedlung der Lofoten und Start meiner Tour.
Reiseziel Norwegen
Die sieben Schwestern in Helgeland
Auf der FV 17 durch Helgeland – Kystriksveien Teil 2
Wir folgen der Küstenstraße FV17 von Süd nach Nord durch Helgeland, besteigen den Torghattan, besuchen Mo i Rana und die Inseln Vega und Lovund.
Reiseziel Norwegen
Auf der KV 17 durchs Trøndelag- Kystriksveien Teil 1
Auf der KV 17 durchs Trøndelag- Kystriksveien Teil 1
Die erste Station in Norwegen auf meiner Wohnmobiltour zu den Lofoten ist das Trøndelag, hier startet die Küstenstraße KV17 und führt durch traumhafte Landschaften zu den ersten Inseln.
Wandern auf den Lofoten
Blick vom Gipfel des Tjeldbergtinden
Aussichtswandern auf den Tjeldbergtinden bei Svolvaer
Nahe der Hauptstadt Svolvaer erwandere ich den "leichten" Aussichtsberg Tjeldbergtinden, der auf 360m einen fantastischen Blick über die Lofoten bietet.
Wandern in Norwegen
Aussichtsberg
Aussichtswanderung auf den Oftenåsen über Steinkjer
Steinkjer ist die Hauptstadt des Trøndelag und Start der Küstenstraße KV 17 - Bei einem Spaziergang auf den Oftenåsen verschaffen wir uns einen ersten Überblick
Bildergalerie Norwegen
Norwegens Stabkirchen - weltbekannt!
Bildergalerie Norwegen
Meine Bildergalerie Norwegen - Land der gewaltigen Natur, der teuren Preise und der Einsamkeit!  Hier gibt es beeindrucke Wasserfälle und einsames Heideland. Fjorde und Gletscher...
Reiseziel Norwegen
Die historische Hafenaufsicht
Bodø- die kleine Metropole im Norden
Am Ende der Küstenstraße FV17 wartet Bodø- die kleine Metropole des Nordens mit beeindruckenden Gebäuden, einer pulsierenden Innenstadt und dem Hafen.
Lost Place Norwegen
Einsam und ruhig im Fjord
Das Wrack der Georg Thiele – Fotospot & Lost Place
Im Rombaken, einem Seitenarm des Ofot-Fjords, liegt auch nach 80 Jahren das Wrack des Georg Thiele und kann erwandert werden.
Reiseziel Norwegen
Haukland Beach - schönster Strand Norwegens
Die Lofoten – Wo Träume wahr werden
Die Lofoten sind eine Inselgruppe im Nordmeer voller fantastischer Augenblicke, weiße Strände, schneebedeckte Berge und lauschige Fischerdörfer. Ein Traum auf Erden.
Reiseziel Norwegen
Die Vesterålen - schöner als die Lofoten?
Die Vesterålen – schöner als die Lofoten?
Die Vesterålen liegen nordöstlich der bekannteren Lofoten und sind nicht ganz so beeindruckend, dafür grüner, weiter, natürlicher und vielleicht sogar schöner!
Wandern auf Senja
Die Bank mit Blick ins Ånderdalen
Genusswandern im Ånderdalen Nationalpark
Auf der wunderschönen Insel Senja wandere ich eine tolle Tour durch den Ånderdalen Nationalpark - traumhafte Natur, leichte Wege und tolle Blicke inklusive.
Reiseziel Lofoten
Hafen von Henningsvaer
Henningsvær – romantisches Dorf auf den Inseln
Auf einigen Inseln vorgelagert liegt Henningsvær, das durch ein Foto seines Sportplatzes weltbekannt ist. Ein Spaziergang führt zu Tourismus und in einen ruhigen Ort zum Leben.
Reiseziel Norwegen
Der blaue Fjord
Narvik & Ofoten – am vergessenen Traumfjord
Die Region Ofoten um den Ofotfjord ist ein Paradies für jeden, der Natur, Wandern, Geschichte und Ruhe sucht.
Reiseziel Norwegen
Der Hafen von Nyksund
Nyksund, romantisches Fischerdorf im Nordmeer
Ganz einsam im Norden der Vesterålen liegt Nyksund, ein klitzekleines Fischerdorf mit einer bewegten Geschichte, einem wildromantischem Blick aufs Nordmeer und vielen Touristen.
Reiseziel Norwegen
Berge, Schiffe, Meer - das ist Salten
Salten – Von Gletschern, Bergen und der Küstenstraße KV 17
Salten ist das dritte Fylke entlang der Küstenstraße 17 und es ist beeindruckend. Wir treffen auf zahlreiche Berge, den Gletscher Svartisen und den Polartkreis
Reiseziel Norwegen
Senja
Senja – wunderschöne Insel mit zwei Gesichtern
Nördlich der Lofoten liegt Senja, zweitgrößte Insel Norwegens und noch nicht wirklich entdecktes Traumziel - Im Westen wilde Berge und im Osten sanftes Grün und Buchten.
Vega-Panorama
Vega – das Archipel mit der entspannten Entenfeder
Erste Station an der Helgelandküste ist Vega, Archipel mit 6000 Inseln, UNESCO Welterbe und eine ganz besonders entspannte Insel Norwegens mit tollen Möglichkeiten.
Wohnmobiltour Norwegen
Wohnmobiltour Lofoten
Wohnmobiltour Lofoten – Schweden & Norwegen
Die Wohnmobiltour Lofoten führt durch Schweden an die Helgelandslküste Norwegens und zur Inselgruppe. Über Lappland geht es zurück an die Hohe Küste und heimwärts.

Tipps und eine Landkarte

Bleib uns verbunden!

    Schreib mir doch einen Kommentar, ich würde mich freuen!

    3 Wochen
    6500 km+ Age
    1
    Schärenküste Westschweden
    Rund um Göteburg liegen Schwedens bekannteste Schären, entlang der ganzen Westküste finden sich wunderschöne kleine Schärengärten mit lieblichen Dörfern, vielen Felsen und einer beeindruckenden Küste.
    2
    Vänern
    Der größte See Schwedens ist schon umgeben von endlosen Wäldern. Rund um den See finden sich wunderschöne Wandergebiete, einsame Schlafplätze und eine Vielzahl Möglichkeiten für entspannten Urlaub.
    3
    Dalarna
    Das schwedischte Schweden - Endlose Wälder, Seen, kleine Dörfer und weite Blicke. Dazu das Dalarna-Pferd und die beeindruckenden Bergbaustädte Mora und Falun. Dalarna hat alles zu bieten, was man in einem Schwedenurlaub sucht.
    4
    Östersund
    In der Mitte Schwedens liegt der bekannte Wintersportort Östersund. Die Berge sind hier höher und der Frühling kommt später. Rund um die Stadt wird es einsam und das Land gehört der Natur.
    5
    Helgelandsküsten
    Die wunderschöne Westküste Norwegens nördlich von Trondheim bietet zahllose Inseln, wundervolle Blicke und die bekannte Touristenstraße 17. Von Fähre zu Fähre geht die Route entspannt immer mit Meeresblick nach Norden.
    6
    Lofoten
    Von Bodö nehme ich die Fähre auf die Lofoten. Dadurch spare ich eine lange Fahrstrecke und durchquere nicht zweimal die Inselgruppe. Dann möchte ich mir richtig Zeit nehmen, die Inseln zu genießen. Viele Wanderungen, Fotospots und andere Touren stehen auf dem Programm.
    7
    Senja
    Die Insel soll genauso schön wie die Lofoten sein, aber weitaus weniger besucht. Eine neue Touristenstraße führt einmal um die Insel und verbindet die schönsten Plätze.
    8
    Lappland
    Nach einem Besuch in Tromsö geht es zurück ins Landesinnere. In Schweden wartet der wunderschöne Abisko Nationalpark mit einigen Wanderungen und dann geht es über Kiruna weiter durch Lappland. Entspannt geht es durch das einsame Land in Richtung Jokkmögg und auf der Strecke warten noch andere Nationalparks.
    9
    Schwedens Küste bis Stockholm
    Die Hohe Küste ist ein beliebtes Ausflugsziel der Schweden und ich bin gespannt, wie viele Menschen ich hier treffe. Es wird inzwischen Juli sein uns Sommerferien. Mal näher an der Küste mal weiter weg fahre ich immer weiter nach Süden. Unbedingt besuche ich die Studentenstadt Uppsale, die mich bei meinem ersten Besuch sehr beeindruckt hat. Genauso Stockholm, wo ich die Altstadt einmal richtig anschauen will.
    10
    Gotland
    Von Stockholm geht es zur nahen Fähre und hinüber nach Gotland. Mitte August wird es dort wieder ruhig, wenn die Schweden nach Hause gefahren sind. Dann kann ich meine Lieblingsinsel besuchen und diesmal auch den Süden der Insel anschauen. Die traumhafte Natur, die Weite und die Stille der Insel haben mich schon beim ersten Besuch beeindruckt.

    Tour Route

    Wohnmobiltour Lofoten

    Wohnmobiltour Lofoten

    Rückmeldung? Idee? Wunsch? Schreib mir...

    Das E-Book mit Route und vielen Informationen. Bald an dieser Stelle!