Herzlich willkommen
auf <Find-the-silence.de

Latest News
Follow Us
GO UP

Lapplands Ostseeküste – Von Luleå nach Piteå

separator
Preis
Scroll down

Lapplands Ostseeküste – Von Luleå nach Piteå

per person
Lapplands Ostseeküste

Lapplands Ostseeküste

Lapplands Ostseeküste – Von Luleå nach Piteå

Im Norden Schwedens liegt die Lapplands Ostseeküste mit grünen Schären. Zwischen Luleå und Piteå finden wir viel Geschichte, viel Natur und traumhafte Wanderpfade.

Beliebt

Werbung

Neu

Blick in den Hafen
Skeppsmalen – Felsen, Fischer und Surströmming
Skeppsmalen ist ein kleines Fischerdorf an der hohen Küste in einer wunderschönen Bucht, mit fantastischen Felsenwanderwegen und Schwedens einzigem Surströmming-Museum.
Abendblick an Lapplands Ostseeküste

Abendblick an Lapplands Ostseeküste

Lapplands Ostseeküste – Von Luleå nach Piteå

Auf unserer Tipp kleinWohnmobiltour Lofoten erreichen wir Lapplands Ostseeküste. Zuvor hatten wir die endlosen Wälder in Lappland durchquert und Tipp kleinJokkmokk und den Tipp kleinStorforsen kennengelernt. Auch die Tipp klein Festung Boden, Bollwerk für Lappland haben wir kennengelernt. Noch früher waren wir in Tipp kleinNorwegen unterwegs, waren wandern im Tipp kleinAbisko Nationalpark und haben die Tipp kleinStadt Kiruna entdeckt. Jetzt geht es an Lapplands Ostseeküste.

Fischerhütte im Hafen

Fischerhütte im Hafen

Kleine Städtchen, Schären und viel Natur

Als erstes fällt mir auf, dass entlang der Ostseeküste wieder viel mehr Menschen leben, als in den ewigen Weiten Lapplands. Seit vielen Jahrhunderten gibt es hier Fischerdörfer aber auch Handelsposten. Vor der Küste liegen zahlreiche Inseln, die Schären. Im Gegensatz zu denen vor der Westküste sind sie bewaldet. Traumhaft sind die vielen Wanderwege, die sich hier durch die Landschaft ziehen und, es die Herrscher Lapplands – Tipp kleindie Mücken – mögen die Küste nicht so sehr.

Gammelstad

Gammelstad

Luleå und Gammelstad

Zentrum und Hauptstadt Norbottons ist Luleå. Einst auf einem kleinen Hügel am Meer gegründet, wuchs das Dorf zur kleinen Stadt heran. Doch Skandinavien hebt sich und der Hafen wurde immer seichter. Die heutige Stadt wurde also etwas weiter entfernt am Meer neu gebaut. Die alte Kirche und die umgebende Kirchstadt ist übrig geblieben und bis heute erhalten – und zum UNESCO Kulturerbe erklärt – Tipp kleinGammelstad!
Die neue Stadt Luleå ist eine Metropole mit Einkaufsmöglichkeiten, Hafen und der Eisenproduktion. Hier kommt das Erz aus Kiruna an und wird verarbeitet. Wer die Fußgängerzone verlässt, kann beeindruckende Gebäude entdecken. Tolle Parks und die Residenz sowie der beeindruckend große Dom von Luleå sind einen Besuch wert – Tipp kleinmehr zu Lulea.

Der alte Rathausplatz

Der alte Rathausplatz

Piteå – die Urlaubsstadt

Ein paar Minuten südlicher liegt die kleine Stadt Piteå mit zahllosen Grünanlagen und fast komplett erhaltenen Häuseressembles aus der Entstehungszeit um 1700. Ich entdecke das kleine Städtchen auf der Parkpromenade, bin vom Rathausplatz beeindruckt und spaziere durch den Kunstpark, den Stadtpark und den Badhuspark, die alle nebeneinander liegen. Kleine Cafés und Restaurants und eine Fußgängerzone mit bewusst kleinen Geschäften runden das Erlebnis ab – Tipp kleinmehr zu Piteå.

Blick ins Inland

Blick ins Inland

Wandern auf dem Eliasleden

Nicht weit von Lapplands Ostseeküste liegt der Eliasleden, ein Wanderweg auf den Spuren des schwedischen Robin Hoods. Die Strecke ist 26 km lang, jedoch One-Way. Ich mache eine Runde von 12 km, die mich auf zwei Gipfel führt, vorbei an zwei traumhaften Seen mit wunderbaren Pausenplätzen und der Eliasgrotte, der Behausung des berühmten Diebes… Mehr zum Tipp kleinEliasleden.

Blumengruß

Blumengruß

Jävre und der archäologische Wanderpfad

Im Süden Norbottons und an Lapplands Ostseeküste liegt das historische Urlaubsstädtchen Jävre. Seit die E4 um die Jahrhundertwende gebaut wurde, machen hier Menschen Urlaub an der Schärenküste. Es gibt einen großen Stellplatz für Wohnmobile, viele Ferienwohnungen, Cafés und Restaurants. In der historischen Mühle ist heute ein Museum und ein Café. Vom Rastplatz startet auch ein schöner Wanderweg, der zu einigen interessanten Funden aus der Bronzezeit führt, die den Forschern noh immer Rätsel aufgeben. Verbunden durch einen tollen Pfad mit Blicken, Grillplätzen und viel Natur – mehr zu Tipp kleinJävre und den Pfad.

Kirche von Pitea

Kirche von Pitea

Weiter nach Süden

Ich trenne mich schweren Herzens von Lapplands Ostseeküste, denn hier gefällt es mir traumhaft gut. Es gibt endlos viele Wanderwege, Küste und Inseln, kleine Städte und viel Geschichte. Aber vor allem sind hier kaum heimische Touristen unterwegs. Klar, auf der E4 fahren viele durch, aber entfernt man sich ein bisschen, kann man herrlich ruhige Plätze finden und die Zeit genießen. Ein echter Tipp!
Ich fahre weiter in Tipp kleinLapplands Schären hinein. Rund um Tipp kleinSkelleftea mit Schwedens längster Küste besuche ich weitere Wanderwege, blicke auf die Inseln und besuche kleine Städtchen. Tipp kleinUmea ist das nächste große Ziel auf meiner Tipp klein Wohnmobiltour Lofoten.

Ein paar Tipps für Reiseführer

* Affiliate Links – Werbung! Mit dem Kauf eines Artikels unterstützt du diesen Blog – für dich kostet es keinen Cent mehr. Danke!

Galerie

Zum Starten einer Diashow einfach auf ein Bild klicken, zurücklehnen und genießen!

Interaktive Landkarte & Tipps

Zur Übersichtsseite Reise

Reiseziele

Reiseziele auf Find the Silence

Zur Wohnmobiltour Lofoten

Norwegen – Schweden – Lofoten

 

Wunderbare Weite - auch das geht in Norwegen

Wohnmobiltour Lofoten

Bleib uns verbunden!

    Schreib mir doch einen Kommentar, ich würde mich freuen!

    Rückmeldung? Idee? Wunsch? Schreib mir...