Herzlich willkommen
auf <Find-the-silence.de

Latest News
Follow Us
GO UP

Kiruna, das Zentrum im Norden

separator
Preis
Scroll down

Kiruna, das Zentrum im Norden

per person
Kiruna, das Zentrum im Norden

Kiruna.- das Zentrum im Norden

Kiruna, das Zentrum im Norden

Im Norden Schwedens liegt Kiruna umgeben von endlosen Wäldern. Ich entdecke die Metropole, schmuckes Städtchen und den Industrieort auf einem Spaziergang

Beliebt

Werbung

Neu

Blick in den Hafen
Skeppsmalen – Felsen, Fischer und Surströmming
Skeppsmalen ist ein kleines Fischerdorf an der hohen Küste in einer wunderschönen Bucht, mit fantastischen Felsenwanderwegen und Schwedens einzigem Surströmming-Museum.
Kindergarten in Kiruna-Villa

Kindergarten in Kiruna-Villa

Kiruna, das Zentrum im Norden

Nach sieben langen Wochen in Tipp kleinNorwegen, unterwegs auf der Tipp kleinKüstenstraße, den Tipp kleinLofoten und schließlich auch in Tipp kleinNarvik, erreiche ich den Tipp klein Abisko Nationalpark und damit das wunderschöne Land Tipp kleinSchweden. Dann führt mich meine Tipp kleinWohnmobiltour Lofoten weiter auf der E10 bis nach Tipp kleinKiruna. Die junge Stadt ist heute das Zentrum im Norden. Auf einem gemütlichen Spaziergang entdecke ich das alte und das neue Kiruna.

Das neue Rathaus von Kiruna

Das neue Rathaus von Kiruna

Die abwechslungsreiche Stadt Kiruna

So weit nördlich ist kaum eine Stadt In Schweden und viele der Menschen leben hier, da sie im Bergbau beschäftigt sind. Um ihnen das Leben so angenehm wie möglich zu machen, ist rund um Kiruna viel geboten. Es gibt herrliche Wanderwege, ein Space-Center, Museen und einen Skihang. Doch jetzt möchte ich wirklich nur durch die Stadt spazieren. Infos zu den anderen Angeboten auf meinem Kiruna-Überblick.
kleines Arbeiterhäuschen

kleines Arbeiterhäuschen

Die Geschichte von Kiruna

Als um 1900 das große Erzvorkommen durch neue Techniken endlich abbaubar wurde, wurde Kiruna als Stadt für die vielen Arbeiter, ihre Familien und die ganze Logistik drumrum aus dem Boden gestampft. Wo vorher endlose Wälder und ein See waren, entstand eine Stadt. Diese wuchs zum größten Zentrum in Schwedens Norden heran.

Start in der Altstadt

Ich finde einen Parkplatz ganz in der Nähe der historischen Kirche. Auch diese wird umziehen müssen, noch steht sie auf einem Hügel. Durch den Kirchgarten, einen wunderschönen Park, spaziere ich vorbei am Friedhof. Dahinter erreiche ich die alten Häuser aus der Gründungszeit. Es ist leicht sie zu erkennen, denn die Holzhäuser beeindrucken durch ganz besondere Dächer. Tief herabgezogen sind sie und geben den Häusern ein besonderes Aussehen – der Kiruna-Stil. Wohnhäuser, der Kindergarten und auch das historische Krankenhaus besitzen sie. Doch zuvor spaziere ich an einer kleinen Hütte vorbei. Denn der gewöhnliche Arbeiter hatte kein großes Haus, sondern nur so eine Hütte. Immerhin eine steht noch in der Stadt.
Eines meiner Lieblingsgebäude

Eines meiner Lieblingsgebäude

Die großen Gebäude von Kiruna

Vorbei an der Rakete, die an das Space Center erinnert, spaziere ich wieder zurück in die Innenstadt. eigentlich würde das alte Zentrum nun vor mir liegen, aber das verfällt schon zusehends, denn der Umzug ins neue Zentrum steht an. Das ist nötig, da die Erzvorkommen schneller schwinden als gedacht und genau unter dem alten Zentrum die ergiebigsten Vorkommen liegen sollen. Ich spaziere am ehemaligen Krankenhaus vorbei. Eigentlich sollte es eine Villa sein, aber dank der vielen Zimmer wurde es lange als Krankenhaus genutzt. Daneben steht die alte Feuerwache, am Schlauchturm zu erkennen und ebenfalls im Kiruna-Stil. Und noch eins weiter ein wunderschönes großes Holzhaus,
Die Kirche von Kiruna

Die Kirche von Kiruna

Die Kirche

Beeindruckendstes Gebäude ist sicherlich die Kirche. Sie ist eines der ältesten Gebäude der Stadt und steht auf einem kleinen Hügel. Das beeindruckende Kirchengebäude und der Glockenturm sind, wie es auch im Jämtland Sitte ist, getrennt. Auch von innen ist sie sehr beeindruckend, erinnert an die Stabkirchen in Tipp kleinNorwegen. Viel Holz, eine mächtige Orgel und eine schlichte Ausstattung.

Das neue Zentrum Kiruna

Das neue Zentrum Kiruna

Das neue Zentrum

Ich bin wieder an meinem Parkplatz und fahre schnell ins neue Zentrum. Es liegt doch am anderen Ende der Stadt und dazwischen ist ein wenig erquickendes Industriegebiet. Hier im Osten der Stadt entstehen die neuen Verwaltungsgebäude. Zentrum ist das kreisrunde Rathaus mit seinem futuristischen Aussehen. Nix mehr mit Kiruna-Stil. Direkt daneben ein beeindruckendes Hotel und einige Verwaltungs- Wohn- und Bürogebäude. Alles beeindruckend groß aber ein wenig eng aufeinander, wie ich finde. Dennoch ist schnell klar, hier wird geklotzt und nicht gekleckert. Nur der alte Uhrenturm steht bereits an seiner neuen Stelle vor dem Rathaus. Insgesamt ein beeindruckender Wechsel zwischen historisch und futuristisch. Und auch interessant, ein ganz neues Zentrum planen und aufbauen zu können.

Der historische Uhrenturm

Der historische Uhrenturm

Alt und neu in Kiruna

Nein, Kiruna ist sicherlich nicht die schönste Stadt auf meiner Tipp kleinWohnmobiltour Lofoten. Und dennoch ist ein eine spannende und einzigartige Mischung – so wie das futuristische Tipp kleinBodø und das historischeTipp klein  Piteå. Und welche Stadt kann schon sagen, dass sie einen eigenen Häuser-Stil besitzt. Kiruna ist etwas besonderes und das merkt man auch an allen Ecken und Enden.

Weiterfahrt

Ich spaziere morgen noch auf den Tipp kleinAptasvaara und genieße einen letzten Blick auf das kleine Kiruna, das trotzdem eine Metropole ist. Dann fahre ich durch die Wälder Lapplands nach Tipp klein Jokkmokk und weiter zum Tipp kleinStorforsen. In Tipp kleinLuleå werde ich dann die Tipp kleinOstseeküste Lapplands erreichen.

Ein paar Tipps für Reiseführer

* Affiliate Links – Werbung! Mit dem Kauf eines Artikels unterstützt du diesen Blog – für dich kostet es keinen Cent mehr. Danke!

Galerie

Zum Starten einer Diashow einfach auf ein Bild klicken, zurücklehnen und genießen!

 

Interaktive Landkarte & Tipps

Übernachten

Infos auch unter Tipp 50 Camping in Schweden

Tipp 50 Campingplätze um Kiruna – Norcamp

Top Geocache

Diego Geocaching

Die TOP-Geocaches findest du auf meiner Tipp klein  Geocaching-Übersicht Ostfriesland

Tipp 50

Tipp 50

Zur Übersichtsseite Reise

Reiseziele

Reiseziele auf Find the Silence

Zur Wohnmobiltour Lofoten

Norwegen – Schweden – Lofoten

 

Wunderbare Weite - auch das geht in Norwegen

Wohnmobiltour Lofoten

Bleib uns verbunden!

    Schreib mir doch einen Kommentar, ich würde mich freuen!

    Rückmeldung? Idee? Wunsch? Schreib mir...