Herzlich willkommen
auf <Find-the-silence.de

Latest News
Follow Us
GO UP

Auf dem Strandstig rund um Andersön im Storsjön

separator
Preis 2-3 h
Scroll down

Auf dem Strandstig rund um Andersön im Storsjön

per person
Auf dem Strandstigen um Andersön

Auf dem Strandstigen um Andersön

Auf dem Strandstigen rund um Andersön im Storsjön

Auf der kleinen Insel Andersön im Storsjön gelegen finde ich viele Wanderwege, tolle Grillplätze und entscheide mich für den anspruchsvollen Strandstigen.

Im April ist der Storsjön noch gefroren

Im April ist der Storsjön noch gefroren

Auf dem Strandstigen rund um Andersön im Storsjön

Wir haben schon vor einigen Tagen das schöne Tipp kleinDalarna verlassen und sind im Tipp kleinJämtland angekommen. Nach ein paar Stopps in Tipp kleinKlövsjö und an Wasserfällen erreichen wir auf der Tipp klein Wohnmobiltour Lofoten den beeindruckenden Storsjön, der immerhin Tipp kleinSchwedens viertgrößter See ist. Eine der zahlreichen Inseln heißt Andersön und ist fast komplett ein Naturschutzgebiet mit tollen Wandermöglichkeiten.
kleine Felsen, perfekter Spielplatz

kleine Felsen, perfekter Spielplatz

Andersön

Die Insel gehört zu den größeren im Storsjön und liegt knappe 20 km von Tipp kleinÖstersund entfernt. Fast die komplette Insel ist Naturschutzgebiet. Wobei es ist eher ein Freizeit- und Erholungsgebiet, denn die ganze Insel ist von Wanderwegen durchzogen, mit Grillplätzen und Parkplätzen ausgestattet und ist für Einheimische und Touristen ein beliebtes Wandergebiet.
Andersön verfügt über eine reichhaltige Geschichte. Im Kalkgestein können Ammoniten und andere kleine Fossilien gefunden werden. Es gibt steinzeitliche Grabhügel auf der Insel und vor der Insel fand 1178 die Schlacht auf dem Eis des Storsjön statt und Norwegen liebte sich das bis dahin unabhängige Tipp kleinJämtland ein.
Der Wanderparkplatz von Andersön

Der Wanderparkplatz von Andersön

Wanderparkplatz

Auf der Suche nach einem schönen Startplatz erreicht man die Insel auf der einzigen Straße. Das Naturreservat ist ausgeschrieben und ein Schotterweg führt hinein. Zahlreiche Parkplätze liegen gleich links und rechts der reichlich schlechten Straße. Oft ist ein Grillplatz und die Möglichkeit ans Wasser zu kommen, gleich dabei. Wenn man Park4Night anschaut, dann drücken sich die Wohnmobile in jede Ecke, um möglichst nah am Wasser zu sein. Kein Wunder, dass die Schweden zunehmend keine Lust auf Wohnmobile haben.
Der größte Parkplatz ist am Ende der Straße und man muss bis dahin so einige Schlaglöcher überwinden. Dafür ist der Parkplatz groß genug für viele Womos und auch nur ein wenig schief. Auch eine Toilette ist am Platz.
der tolle Wanderpfad

der tolle Wanderpfad

Der Strandstigen

Am Wanderparkplatz starten gleich mehrere Wanderwege. Es gibt einen Spaziergang mit 600m, eine Familienwanderung mit 2 km (die extra schön eingeebnet ist) und den Naturstig am Strand mit 6,5 km. Alle sind bestens ausgezeichnet und wir entscheiden uns natürlich für den langen Strandstigen, der rot markiert einmal um die Insel führt.
Vom Parkplatz führt er ein Stück entlang des Familienwanderwegs und gleich an einer ganzen Palette von wunderschönen Grillplätzen vorbei. Dann gehts in den Wald hinein auf die andere Inselseite. Einmal mitten durch den Wald der Insel und schon nach kurzer Zeit stolpere ich das erste mal über Elchdung.
Die kleine Küste von Andersön

Die kleine Küste von Andersön

Am Hof vorbei ans Ufer

Der Weg führt recht gemütlich durch den Wald und dann über die Weiden des einzigen Hofes auf Andersön. Früher waren es wohl einmal 12 Höfe, einer ist geblieben. Wir kommen an ihm vorbei und erreichen das Ufer. Kalter Wind kommt uns entgegen und am anderen Ufer liegen die ersten schneebedeckten Berge. So geht unsere Tour einmal um die Insel.
Begann sie entspannt wird sie immer anstrengender. Ein ständiges Auf und Ab und Wege voller Wurzeln. Und natürlich sind die einen oder anderen Stellen auch noch vereist. Der Weg ist zwar keine Bergtour, eine gewisse Ausdauer verlangt er aber doch. Dafür bekommt man zahllose wunderschöne Blicke über den Storsjön, wunderbare Aussichten und beeindruckende Felsen. Und absolute Stille. Ich bin beeindruckt, wie still es hier auf Andersön sein kann.
Wald und Wasser, traumhaft

Wald und Wasser, traumhaft

Rückkehr

Die Tour ist bestens markiert und ich benötige die Karte nur, um die Entfernungen zu schätzen. Leider gibt es nur am Anfang Wegweiser mit km-Angaben, nachher nur noch rote Punkte. Wir erreichen wieder die schönen Grillplätze und dann auch den Parkplatz. Leider hat sich dann doch kein Elch blicken lassen.
Wir verlassen Andersön wieder und fahren noch ein Stück nach Tipp kleinÖstersund, dass wir uns morgen anschauen wollen. Dann geht es durch das tolle Tal nach Are und dann nach Tipp kleinNorwegen ins    Tipp klein Trondelag an die Küstenstraße. Unsere Tipp kleinWohnmobiltour zu den Lofoten neigt sich dem Höhepunkt entgegen.

Ein paar Tipps für Reiseführer

* Affiliate Links – Werbung! Mit dem Kauf eines Artikels unterstützt du diesen Blog – für dich kostet es keinen Cent mehr. Danke!

Galerie

Zum Starten einer Diashow einfach auf ein Bild klicken, zurücklehnen und genießen!

Die Tour auf Komoot

Download GPX der Tour

Tipp

Die GPX ist aus technischen Gründen als ZIP gepackt.

Download “Strandstigen-Andersoen.zip” Strandstigen-Andersoen.zip – 9-mal heruntergeladen – 3 kB

Zur Wohnmobiltour Lofoten

Norwegen – Schweden – Lofoten

 

Wunderbare Weite - auch das geht in Norwegen

Wohnmobiltour Lofoten

Interaktive Landkarte & Tipps

Übernachten

Der Wanderparkplatz ist ein beliebter Übernachtungsplatz. Auch einige kleine Parkplätze auf Andersön werden gerne genutzt. Achte bitte auf die Regeln beim Freistehen in Schweden!

Infos auch unter Tipp 50 Camping in Schweden

Tipp 50Campingplätze um Östersund

Top Geocache

Diego Geocaching

Die TOP-Geocaches findest du auf meiner Tipp klein  Geocaching-Übersicht Schweden

Tipp 50 Andersön Runt 1

Tipp 50  Röd

Zur Übersichtsseite Reise

Reiseziele

Reiseziele auf Find the Silence

Zur Wohnmobiltour Lofoten

Norwegen – Schweden – Lofoten

 

Wunderbare Weite - auch das geht in Norwegen

Wohnmobiltour Lofoten

Bleib uns verbunden!

    Schreib mir doch einen Kommentar, ich würde mich freuen!

    Rückmeldung? Idee? Wunsch? Schreib mir...