Top

Meine Wohnmobiltour durchs Kraichgau ist der erste Teil der wunderschönen Wohnmobiltour "Schlösser-Burgen-Klöster". Es geht durchs Kraichgau bis an den Neckar.

Auf der Schlösser-Burgen-Klöster-Tour schlafe ich kostenlos aber unruhig auf dem Wohnmobilstellplatz Ebersbach, einem Schotterplatz mit Service.

Fußläufig zum Zentrum und zum Kloster findest du den Wohnmobilstellplatz Maulbronn gut ausgeschildert in ruhiger Lage und mit Rundumservice!

Der gemütliche Stellplatz Bönnigheim liegt klein und fein etwas außerhalb des Ortes am Freibad und lädt zum gemütlichen kostenfreien Übernachten ein.

Am Ortskern der mittelalterlichen Fachwerkstatt im Herzen des Kraichgaus findet man den Wohnmobilstellplatz Eppingen mit direktem Zugang zur Altstadt. Perfekt gelegen und großzügig angelegt.

Im wunderschönen Jagsttal liegt Widdern und dort am ehemaligen Bahnhof des kleinen Örtchens befindet sich der Stellplatz Jagstcamp, ein kostenpflichtiger Stellplatz mit Anbindung an wunderbare Radtouren.

Der kleine Stellplatz Neckarwestheim bietet ein süßes Städtchen, ein AKW, einen Golfplatz und ist mein Start der Schlösser-Burgen-Klöster-Tour.