Top

Geocaching entlang der Wohnmobiltour Schwäbische Westalb beschert dir wundervolle Wandercache, toll gestaltete Runden und viel Spaß und Spannung!

Entlang des Löwenpfades geht es über 8 km auf den Messelberg, entlang des Albtraufs mit fantastischen Ausblicken und gemütlich durch de Wald hinab nach Donzdorf.

Abseits von Meer und Strand spaziere ich durch das wunderbare Tal des Flusses l'Aber Wrach im Nordwesten der Bretagne, genieße uralte Bäume, Grün, Schatten und einen wunderschönen naturbelassenen Fluss.

Eine wunderschöne Wander- und Geocachingtour um den beeindruckenden Stausee Gouët - über wunderschöne Waldwanderwege geht es auf 17 km zu 80 Geocachen der PTPN-Runde.

Der Kraichgau bietet nicht nur eine wunderschöne Landschaft sondern auch fantastische Geocaches, von Dragonheart bis Prison Break, von Wandermulti bis Powertrail - Geocaching im Kraichgau ist ein echter Tipp!

Im "Chaos-de-Gouet" durchläuft nur wenige Kilometer von ihrer Mündung entfernt die Gouet ein wunderbares Tal voller fantastisch geformter Granitfelsen in einem sonnendurchfluteten Wald - Ein Ort voller Kraft und Natur!

Ein wunderhübscher Spaziergang führt mich um die Halbinsel Kermorvan bei Le Conquet, in atemberaubender Natur, zu zwei Forts, zahllosen Bunkern und einem Leuchturm.

Der Circuit de I'lle Vierge ist eine 11km lange Tour auf dem Südzipfel Crozons, teils gemütlich durch den Pinienwald und teils spektakulär auf dem GR34, dem Zöllnerweg, und natürlich vorbei am Strand der I'lle de Vierge, dem siebtschönsten Strand Europas.

Das idyllische Katzenbachtal läd zu einer gemütlichen Wanderung ein, auf der man Wasserfälle, Seen, Ruhe und Erholung findet. Eine überraschend einsame Tour so nah an Stuttgart.

Gerdis Land liegt rund um den Ort Breddorf. Gerdi71 sein dort sein eigenes Geocaching-Traumland aufgebaut - 200 Geocaches in mehreren Runden liegen bereit.

Auf der Lüneburger Heide ist eine wunderschöne Geocaching-Wanderung mit fast 10 km und 21 Geocaches durch die tolle Landschaft. Während der Heideblüte ein besonderer Genuss!

Geocaching im Harz ist wunderbar abwechslungsreich! Selten habe ich so viele Möglichkeiten in einem einzigen (wunderschönen) Landstrich gesehen!

Der Hainbuchenweg Gieboldehausen - ein wunderschönes und einmaliges Kleinod! Ein Wald mit einem besonderen Charakter, voller Gesichter, Geister und Tieren!

Eine Halbtagswanderung hinauf auf den Sonnenstein, den bekannten Aussichtsberg nahe Duderstadt! Es geht durch Wald, Wiese und die schöne Natur.

Geocaching im Spessart trägt vor allem den Namen eines Owners: "Munyo". Zahlreiche Runden finde man in den Wäldern des Spessarts. Wer genau hinsieht, findet aber andere Geocaches.

Vom Riesengebirge geht es entlang der jungen Elbe in Richtung Prag und vorbei am Powertrail Czech-ee-trail, auf dem man viele Geocaches finden kann.

In vier Stunden gings auf der Moselsteig Etappe 13 von Reil nach Traben-Trabach. Im dichten Nebel gestartet, brach plötzlich die Sonne durch. Traumhaft!

Entlang der halben Moselsteig Etappe 10 von Bernkastel nach Mülheim sammelte ich knappe 10 km, gute 300 hm und 25 Geocaches auf einer landschaftlich fantastischen Strecke mit gewaltigen Ausblicken.