Top
Fotospot Schloss Bronnen

Fotospot Schloss Bronnen

Das Schloss Bronnen liegt exponiert auf einem Felsen 150m über dem Tal und präsentiert sich weit sichtbar über dem Donautal.

Schloss Bronnen über dem Donautal

Schloss Bronnen über dem Donautal

Fotospot Schloss Bronnen

Unterwegs auf der Tipp kleinWohnmobiltour Schwäbische Westalb starte ich heute meine Tipp kleinDonaufelsen-Wanderung von Friedingen bis zum Schloss Bronnen. Fast die ganze Zeit blicke ich auf die zwei Gebäude der kleinen Burganlage und darf sie bewundern. Vor allem die beeindruckende Lage auf dem Felsen weit über der Donau erstaunt mich immer wieder und erinnert an die Tipp kleinBurgruine Gebrochen Gutenstein.
Das schöne Schloss Bronnen

Das schöne Schloss Bronnen

Das Schloss Bronnen

Das kleine Schloss wurde im 11 Jahrhundert erbaut, und war wohl eher eine Burganlage als ein Schloss. Auf dem kleinen Felsen entstanden ein paar Gebäude, die über eine Brücke mit dem Festland verbunden waren. Perfekt zu verteidigen und mit hervorragendem Blick auf das Tal. Das Schloss wechselte häufig den Besitzer, gehörte Mal den Herren von Enzberg, mal einem Kloster und im Dritten Reich einer Reichsfrauenführerin und anschließend den Franzosen.
Inzwischen ist das es wieder im Besitz der Herren von Enzberg – und leider nicht zu besichtigen. Die Tore sind auch geschlossen. Schade!

Der Fotospot

Das Schloss ist weitaus sichtbar und kann von vielen Stellen bewundert und fotografiert werden. Auf meiner Wanderung führt mein Weg vom Schloss weiter nach Süden und nach fünf Minuten erreichte ich einen kleinen Felsen mit gigantischem Blick auf das Schloss.
Im Sommer ist von hier bei Sonnenaufgang sicher ein fantastisches Foto möglich, aber auch sonst ist diese Stelle einen Spaziergang wert.
Schloss Bronnen

Schloss Bronnen

Spaziergang

Wer nicht wie ich die weite Tipp klein Donauwelle „Donaufelsen“ erlaufen möchte, der kann vom nahen Wanderparkplatz bei Buchheim in einer halben Stunde herspazieren. Oder gleich noch den Tipp klein Geocache „Hoch über dem Donautal“ mitnehmen!

Weitere Fotospots

Entlang meiner Tipp klein Wohnmobiltour Schwäbische Westalb komme ich hier in der Ecke an einer ganzen Reihe toller Fotospots vorbei. Gegenüber liegt der Tipp klein Knopfmacher-Fels – bei Sonnenaufgang bietet sich ein toller Blick ins Tal. Oder das Tipp klein Kloster Beuron. Oder doch lieber Tipp kleinGebrochen Gutenstein, eine Burgruine auf einem hauchdünnen Felssporn. Die Auswahl ist riesig!
.

Folge „find-the-silence.de“

Newsletter

Möchtest du informiert bleiben, was auf find-the-silence so passiert? Abboniere den Newsletter und du erhältst ein- bis zweimal pro Monat eine Nachricht. Deine Daten werden natürlich nicht weitergegeben und du erhältst keine Werbung! Garantiert!

Diego Schild zurück

    Der vorherige Fotospot:

Fotospot Kloster Beuron

Diego Schild weiter

Die nächste Tour:

Fotospot Knopfmacherfelsen

Übernachten

 

Tipp 50 Wohnmobilstellplatz Kloster Beuron

Tipp 50 Wohnmobilstellplatz Sigmaringen

Infos zur Tour

Karten-Symbole:

Frei stehen

WoMo-Stellplatz

Top

Fotospot

Reisetipp

Tipp

Wandertipp

Geocaching

Erholungsort

Regen-Tipp

Rückmeldung? Idee? Wunsch? Schreib mir...

%d Bloggern gefällt das: