Top

Stellplatz Arnsberg

Der versteckt liegende Wohnmobil-Stellplatz Arnsberg bietet keinen Service aber dafür eine kostenlose Möglichkeit das hübsche, historische Städtchen zu erkunden!

Viel Platz, wenig los

Viel Platz, wenig los

Wohnmobil-Stellplatz Arnsberg im Sauerland

Das kleine Städchen Arnsberg mit der Burg und der historischen Innenstadt wollte ich doch gerne einmal besuchen. Also suchte ich nach einem Wohnmobilstellplatz in der Nähe. Und tatsächlich bietet die Stadt Arnsberg insgesamt drei Wohnmobilstellplätze – einen in zentrumsnähe und zwei in den Stadtteilen. Von meiner Tipp 50Wanderung in Kuhschisshagen kommend, fuhr ich entlang meiner Tipp 50 Sauerlandroute in die Stadt, einmal um die Altstadt und wieder hinaus… Keine Spur von einem Wohnmobilstellplatz. Also noch einmal auf die Karte geschaut und besser aufgepasst.
Tatsächlich ist der Stellplatz nirgendwo angeschrieben, kein Schild, kein Hinweis. Auch am Stellplatz selbst ist nicht mal ein Parkplatzschild, gar nichts. Aber eine großzügige Schotterfläche, die klar macht, hier darf man parken.

Die Ausstattung

Der Stellplatz bietet keinen Service, er ist schüchtern hinter dem Lidl angesiedelt. Er liegt an einer Wiese und ein Spazierweg führt vorbei. Zu den Einkaufsläden gibt es einen kleinen Durchlass, so dass man in 50 m vor der Käsetheke stehen kann.
In 10 Minuten ist man in der Innenstadt, ein etwas umständlicher Fußweg führt hinauf.

Urlaub machen?

Am Stellplatz ist zwar die Bundestraße gut zu hören, aber am Platz selbst gibt es keinen Verkehr – also wirklich gar keinen. Das kann natürlich an Werktagen, wenn die Läden offen haben, anders sein.

Fazit

Für kostenlos ist der Stellplatz Arnsberg eine gute Wahl, hier kann man problemlos eine oder mehrere Nächte absteigen und die Umgebung erkunden, vorausgesetzt man ist autark.

 

.
  • Koordinaten: N51° 24.112 E 008° 03.946
  • Kosten: kostenfrei
  • Plätze: 5
  • Strom: —
  • Wasser: —
  • Ruhe: Bundesstraße leicht zu hören
  • Natur: Eine Seite am Einkaufszentrum, eine Seite an der Ruhr in der Natur
  • Hund: erlaubt
  • Geocaching: Wherigo, Virtuel, Multi und nahe Tradrunden
  • Besonderheiten:  Nicht ausgeschildert, nicht mal am Platz
Stand: Juli 2020
.

Silence

Fotografie

Geocaching

Wandern

Camping

Karten-Symbole:

Frei stehen

WoMo-Stellplatz

Top

Fotospot

Reisetipp

Tipp

Wandertipp

Geocaching

Erholungsort

Regen-Tipp

Rückmeldung? Idee? Wunsch? Schreib mir...

%d Bloggern gefällt das: